Martinsfest
Jedes Jahr am 11.11.

gibt es den traditionellen Martinsumzug. Der Abend beginnt um 17 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche Töplitz.
Im Anschluss daran wird die Geschichte vom Heiligen Martin, wie er seinen Mantel mit einem Bettler teilte, nachgespielt und es gibt einen großen Laternenumzug über den Töplitzer Dorfplatz. Dazu wird sogar offiziell die Kreuzung abgesperrt.
Einen Abschluss bildet das Teilen der Martinshörnchen am Lagerfeuer.

Alle zwei Jahre findet auch ein Martinsumzug im Ortsteil Uetz statt.

Bilder der vergangenen Martinsumzüge finden Sie im Archiv.