Aktuelle Informationen Nattwerder
Konzert in der Kirche

Herzlich eingeladen wird zu einem Konzert am 15. August 2020, 16.30 Uhr in der Kirche Nattwerder. Markus Rust (Trompete) und Christian Grosch (Orgel) musizieren „ eine musikalische Bergpredigt“. Das wird spannend. Derzeitig müssen wir noch Corona-bedingt von einem beschränkten Kartenverkauf ausgehen; man wird das Konzert aber auch vom Friedhof aus gut  mithören können.


Ausstellung auf dem Friedhof der Kirche

In diesem Jahr gibt es in Nattwerder zwei Ausstellungen zu sehen.
1) In der Kirche findet wieder eine Fotoausstellung statt; die Bilder haben diesmal dankenswerterweise die Mitglieder des Vereins und Nattwerderaner zu Verfügung gestellt und zeigen Stimmungsbilder vom Golmer Bruch. Die als asketisch geltende reformierte Kirche Nattwerder erhält dadurch einen unaufdringlichen Schmuck.

2) Auf dem Kirchhof Nattwerder hat sich der Bildhauer Norbert Müller, Potsdam-Golm mit Skulpturen eingestellt. Bis auf sein „großes O“, dass den Vorplatz des Kirchhofes für sich vereinnahmt, stehen die restlichen kleineren Skulpturen verstreut um die Kirche herum als ob sie schon immer Teil des Friedhofs gewesen wären. Das ist nicht zufällig. Denn Norbert Müller verleiht seinen Arbeiten aus Granit, Gneis und Basalt eine Zartheit, die anrührt. Zu sehen sind eine kleine Auswahl von Köpfen und Körpern, die seltsam entrückt und doch äußerst präsent erscheinen. Die Ausstellungsstücke sind käuflich zu erwerben.

Beide Ausstellungen sind noch bis Mitte Oktober 2020 zu sehen; die Kirche ist bis dahin täglich von 9.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Dietmar Bleyl


Dorfkirchensommer

Die Sommerkonzerte in Nattwerder können Corona-bedingt bislang nicht stattfinden.

 

Bitte beachten Sie, dass sie mit einem Klick auf externe Links (wie z.B. YouTube) auf Webseiten von Drittanbietern gelangen und diese Webseite verlassen. Es gelten dann die Datenschutzrichtlinien der Zielwebseiten!